post_thumbnail

Daniel Christian Pohl, LL.M.

Daniel Christian Pohl ist Rechtsanwalt und Partner bei AWPR. Herr Pohl ist spezialisiert auf die Bereiche Gewerblicher Rechtsschutz, insbesondere das Marken-, Design- und Wettbewerbsrecht, sowie das IT- und Datenschutzrecht (Recht der Informationstechnologie). Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung bei vertriebsrechtlichen Fragen, insbesondere bei der Vertragsgestaltung.

Schwerpunkte

  • Marken-, Design- und Wettbewerbsrecht
  • IT- und Datenschutzrecht
  • Vertriebsrecht, einschließlich Lizenzverträge
  • E-Commerce
  • Urheberrecht

Daniel Christian Pohl, LL.M.

Rechtsanwalt
Freie-Vogel-Straße 393
44269 Dortmund
Telefon: +49 (0)231 / 286598-0
Telefax: +49 (0)231 / 286598-51
pohl(at)awpr.de

 

Vita

Vor der Gründung von AWPR war Daniel Christian Pohl Rechtsanwalt der Sozietät Buse Heberer Fromm und Apel Höch und Partner in Dortmund.

Geburtsjahr: 1976
Sprachen: Deutsch, Englisch
Studium: Universitäten Konstanz, Zürich, Frankfurt a. M. sowie Masterstudiengang Gewerblicher Rechtsschutz an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 

Vorträge / Publikationen
  • BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
  • DAI – Deutsches Anwaltsinstitut e.V.
Mitgliedschaften / Ämter
  • GRUR – Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V.
  • DAI – Deutsches Anwaltsinstitut e.V.
  • DAV – Deutscher Anwaltverein e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum & Medien des DAV – Deutscher Anwaltverein e.V.
  • Arbeitskreis Wettbewerbs- und Markenrecht Westfalen-Lippe e. V.